0731 - 9 68 57 0

Wie läuft eine Beratung im Schwangerschaftskonflikt ab?

Eine Frau bzw. ein Paar im Schwangerschaftskonflikt befindet sich in einer Zwickmühle…

Einerseits wächst ein Leben heran, andererseits gibt es Umstände, die ein Leben mit diesem Kind sehr schwierig machen würden. Viele Frauen und ihre Partner sind hin- und her gerissen, und es fällt ihnen schwer, eine Entscheidung zu treffen.

Hierbei möchten wir behilflich sein, indem wir mit der Frau bzw. mit dem Paar die individuelle Situation besprechen.

Wir geben Hilfen zur Entscheidungsfindung, Informationen über Hilfen bei möglicher Austragung der Schwangerschaft und Informationen zum Schwangerschaftsabbruch. Auch ethische Aspekte der Entscheidung werden angesprochen.

Als Beraterinnen ist es uns wichtig, die verschiedenen Aspekte der Konfliktsituation durchzusprechen und zu einer möglichst bewussten Entscheidung beizutragen. Weder nehmen wir der Frau/ dem Paar die Entscheidung ab, noch be- oder verurteilen wir diese. Vielmehr möchten wir bei einer Entscheidungsfindung unterstützen und respektieren den getroffenen Entschluss.

Es stehen muttersprachliche Dolmetscherinnen zur Verfügung.

Die Beratung erfolgt auf Wunsch anonym. Sie ist kostenlos, dauert in der Regel 1 Stunde, am Ende wird eine Beratungsbestätigung ausgestellt.