0731 - 9 68 57 0

Wie finde ich eine Schwangerschaftsberatungsstelle in meiner Nähe?

Beratungsstellen für Schwangerschaftsfragen

Jede Schwangerschaftsberatungsstelle berät zu rechtlichen und gesetzlichen Regelungen in der Schwangerschaft und nach der Geburt. Darüber hinaus bietet sie psycho-soziale Beratung und Unterstützung.

Es ist sinnvoll, sich an eine Schwangerenberatungsstelle in dem Bundesland zu wenden, in dem man wohnt, denn es gibt unterschiedliche Regelungen in den Bundesländern.

Eine Frau, die einen Schwangerschaftsabbruch durchführen lassen möchte, benötigt dazu einen Beratungsschein. Diesen bekommt sie bei einer staatlich anerkannten Beratungsstelle nach § 218/219. Hierbei ist es egal, wo in Deutschland die Beratung stattfindet.

Adressen erfahren Sie aus dem Telefonbuch oder dem Internet.

Träger dieser Beratungsstellen sind zum Beispiel:

Pro Familia

DONUM VITAE

Caritas

Diakonisches Werk

Sozialdienst katholischer Frauen

Arbeiterwohlfahrt

Gesundheitsämter