Diese Webseite befindet sich derzeit im Umbau

0731 - 9 68 57 0

Sexualpädagogische Veranstaltungen

Katja Maier, Gerhard Kaiser-Tobner, sexualpädagogisches Team

Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung

Wir bieten sexualpädagogische Veranstaltungen für Schulen und Jugendgruppen rund um die Themen Liebe, Sexualität und Empfängnisverhütung an.

Dabei arbeiten wir mir einem gemischt geschlechtlichen Team, damit Mädchen eine Frau und Jungen einen Mann als Ansprechpartner haben.

Jede Veranstaltung wird auf Basis eines Vorbereitungsgespräches individuell geplant.

Bei Interesse können wir Ihnen gerne eine Konzeption zusenden.

Bestellung

Jugendliche können sich auch einen Babysimulator ausleihen. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

„Trio“ für Schulen und Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen

Unser „Trio“ umfasst die Veranstaltungen

  • mit den SchülerInnen
  • mit den Eltern.
  • mit den LehrerInnen.

Da das Thema Sexualität umfassend ist und in verschiedene Lebensbereiche hinein spielt, möchten wir Ihnen unser „Trio“ anbieten, damit Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen die Möglichkeit haben, auf ihre jeweils eigene Weise Informationen zum Thema zu bekommen und gleichzeitig zu wissen, was in den anderen Gruppen besprochen wird.