0731 - 9 68 57 0

Selbstbefriedigung

So normal und doch ein Tabu…

Keiner gibt es gern offen zu, dass er sich selber befriedigt.

Tatsache ist es jedoch nach unserer Erfahrung, dass sich fast jeder Mann und Junge selber befriedigen. Es ist eine wunderbare Weise, ein Weg, sich selber zu entdecken – und sich etwas Gutes zu tun. Daneben kann Mann für sich und seinen Körper ein gutes Gefühl entwickeln.

Dabei kann ich erfahren, was mir selber gut tut, wie es schön ist. Das Wissen darüber hilft mir dann auch, meiner Freundin zu zeigen, was schön für mich ist.

Daneben ist es eine gute Möglichkeit zu schauen, ob alles okay ist oder ob es irgendwelche Veränderungen gibt. Dies kann bis hin zu einer regelmäßigen „Untersuchung“ der Geschlechtsteile gehen.

Eine witzige Beschreibung zur Selbstbefriedigung und was mit Sperma im Wasser passiert, haben wir im Buch “ Lukas geht baden“ von Thomas Fuchs gefunden. (siehe auch unsere Literaturtippsfür Jungs) Interessant dabei ist auf jeden Fall die Frage, „wohin mit dem Zeug??“.